"Wer nicht Schritt halten kann, ist womöglich der Masse schon einen voraus."

unbekannt

Prävention

Heute schon geduscht?

Komische Frage, werden Sie denken. Körperliche Hygiene ist für uns eine Selbstverständlichkeit.
Aber wie steht es mit der seelischen? Mit der sogenannten Psychohygiene?

Die Zahl der psychischen Erkrankungen ist rapide angestiegen Die WHO (Welt-Gesundheits-Organisation) schätzt, dass bis 2030 die Depression die Krankheit sein wird, die für die meisten beruflichen Ausfälle sorgen wird.
Darüber hinaus bezahlen immer mehr Menschen im privaten und auch beruflichen Bereich einen enorm hohen Preis für die ständig steigenden Anforderungen.
Während ambulante oder stationäre Therapie erst einsetzt, wenn ein gesundheitlicher Schaden bereits eingetreten ist, sollen Angebote zur Prävention, seelische und körperliche Krankheiten im Vorfeld verhindern bzw. die Verschlechterung des Gesundheitszustandes vermeiden.
Um dieses Ziel zu erreichen, können Maßnahmen zur Reduktion von Stress, oder der Erwerb von Entspannungstechniken wie der Progressiven Muskelrelaxation, Meditation und Achtsamkeitsübungen hilfreich sein. Auch die Aufklärung über psychische Erkrankungen, das Benennen und Erkennen von Risikofaktoren können präventiv wirken.
In meiner Praxis greife ich diesen Ansatz zur Gesundheitsförderung auf, in dem ich sowohl Einzelpersonen als auch Unternehmen verschiedene Kursangebote im Rahmen der Prävention unterbreite.

  • Entspannungstechniken
  • Achtsamkeitsübungen
  • Meditation

In meinen Trainings, Kursen und Gesprächen können Sie sich entlasten, einen Überblick über anstehende Themen verschaffen oder einfach nur erleben, welche Verhaltensweisen und Einstellungen Ihnen gut tun. Wie Sie Ihre Lebensqualität aktiv und spürbar verbessern können und damit psychischen Störungen vorbeugen und Heilungsprozesse unterstützen können.

Ich lade sie herzlich ein zu einer Zeit für sich selbst. Schenken Sie sich 2-4 mal im Jahr diese Möglichkeit.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen...

Dann zögern Sie nicht, mit mir Kontakt aufzunehmen.

*
*
*
Nachricht: *
* Pflichtangabe

Ellen Brust
Heilpraktikerin für Psychotherapie,
sytemische Beratung, Therapie und Coaching

Bietigheimer Str. 4 /
Walter-Flex-Str. 10
71229 Leonberg

Tel. 07152 / 9086990